Spirituelle Psychokinesiologie

Nach Vera Schulze-Brockamp

Die spirituelle Psychokinesiologie ist eine globale und effiziente Methode zur Befreiung von Blockaden auf allen Ebenen:

körperlich - energetisch - emotional - psychisch - seelisch - geistig

 

Identifizierung und Befreiung von 

  • emotionalen Schocks und Traumata aus allen Inkarnationen
  • Konflikten zu Bezugspersonen
  • Belastungen im Familiensystem, Familienblockaden
  • Belastungen und Blockaden durch Prägungen, limitierende Lebenseinstellungen und Glaubenssätzen
  • energetsche Belastungen auf körperlicher und geistiger Ebene

 

Die Belastungen, Blockaden und Traumatas werden mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests aufgespürt und durch einen Heilstrahl vom "Rat der jenseitigen Ärzte", der genau auf die Bedürfnisse der hilfesuchenden Person zugeschnitten ist,  entkoppelt, d.h. aufgelöst und transformiert. 

Durch den Heilstrahl wird die Lebensenergie drastisch erhöht, der Klient fühlt sich leichter, befreit und ist in Harmonie und Frieden mit Allem was ist.